news schedule studios prices contact
lang
  • Deutsch
  • English
  • Italian
  • powered by Google
×

Stundenplan
cycling & yoga


Wir verwenden eversports zur schnellen und einfachen Buchung. Über folgende Buttons kommst Du direkt zu den Stundenplänen.


one
Stundenplan
power
Stundenplan
yoga
Stundenplan

 

Oder verwende unsere eversports-app für dein Smartphone .

apple store
eversports
play store
eversports

 

Team
Erfahrene Trainer - nette Menschen


Der Kontakt zu angenehmen Menschen ist für unser aller Wohlbefinden wichtig, tut uns gut. Bei soundcycle wirst Du immer einen herzlichen Empfang finden. Wir haben ein großartiges Team an TrainerInnen versammelt und teilen gerne mit Dir unser Wissen, unsere unterschiedlichsten Erfahrungen und die Freude an dem was wir tun.

 

Feel the soundcycle spirit,
let´s move together!

Stefan
founder / owner / trainer

Mark
owner / trainer

Conny
one / power

Patricia
one / power

Kerstin
one / power

Mona
one / power / yoga

Iris
one / power

Elisa
one / power

Anja
one / power

Diego
yoga

Sappho
yoga

Carmen
yoga

Jenny
yoga

Axel
yoga

×
soundcycle Team - Stefan

Stefan
founder / owner / trainer

Als ältester soundcycle Veteran kann ich nur sagen: „Never underestimate an old man on a bike!“

 

Der Trainer

Wenn ich was mache, dann mache ich es mit Herz und Leidenschaft. Ich habe schon so viele Stunden im Sattel verbracht…und mich dabei noch keine Sekunde gelangweilt. Wenn Du als TeilnehmerIn nur annähernd so viele Freude bei einem Ride hast, wie ich selbst empfinde, dann ist meine Mission erfüllt.

Trainer und Coach bin ich mit Leib und Seele. Als Akad. Sport- & Fitnesstrainer ist selbstverständlich ein sinnvolles, sicheres und effektives Training Grundpfeiler jeder meiner Stunden.

Als begeisterter Radfahrer und Triathlet lasse ich es in meinen Stunden gerne ordentlich krachen. Mit den Beats geht es durch Berg und Tal.

Ich liebe treibende und hypnotisierende Trance- und House-Beats, Dance Re-mixes von Klassikern und mische auch immer wieder knackigen Rock oder den einen oder anderen Oldie in meine Playlist.

 

Der soundcycle-CEO

Ende 2016 habe ich mich aufgemacht, um einen Traum zu verwirklichen.

Nach vielen erfolgreichen Jahren als Sporttrainer und Ernährungscoach wollte ich mein eigenes, kleines und familiäres Indoor Cycling Studio eröffnen – soundcycle one am Bauernmarkt war „geboren“.

Nicht wenige, denen ich damals von meinen Plänen erzählt habe, hielten das für ein recht waghalsiges Unterfangen. Das war es für mich auch tatsächlich - ein echtes Abenteuer und eine Reise ins Ungewisse!

Ich habe aber immer daran geglaubt, dass ein sinnvolles und motivierendes Fitnesskonzept - mit Herz, Kompetenz und Leidenschaft umgesetzt - vielen Menschen Freude bereiten wird, und sie auf ihrem persönlichen Weg zu mehr Spaß an Bewegung und einer besseren Lebensqualität unterstützen kann.

Einige Jahre sind vergangen, dass Team und unsere gesamte soundcycle Familie sind langsam, aber stetig gewachsen. 2019 eröffnete (nun gemeinsamen mit meinem Freund und Geschäftspartner Mark) das zweite soundcycle Studio in der Börsegasse.

Mark und ich sind davon überzeugt, dass soundcycle noch mehr zu bieten hat, und wir möchten das Angebot für unsere Besucher stetig verbessern und gleichzeitig unsere freundliche, entspannte und familiäre Atmosphäre aufrechterhalten. Das macht uns aus, das ist der soundcycle Spirit!

Let´s ride…

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Mark

Mark
owner / trainer

Challenging myself and others is what drives me. As an instructor, I will ask you to test your limits and find new ones

 

Der Trainer

I am cycling mad! A 6-time Ironman triathlon finisher, I now focus on ultra-distance events - when life allows. Challenging myself and others is what drives me. As an instructor, I will ask you to test your limits and find new ones. My rock & alternative music taste will keep you motivated in my (often) hilly classes!

 

Mark Owner

Ich kam im März 2019 zum soundcycle-Team, zunächst als Trainer, dann als Inhaber und Betreiber. Ich bin begeisterter Radfahrer und Triathlet und neben Ironman-Triathlons und Marathons absolvierte ich 2018 die 565 km der Race Around Austria Challenge auf einem Rennrad in 22,5 Stunden. (Endurance-Craziness liegt dabei in der Familie: Mein Bruder Steve ist dreifacher Weltmeister im 24-Stunden-Mountainbike-Racing - Singlespeed!)

Ich bin mit einer wunderbaren (und sehr geduldigen) Wienerin verheiratet. Zusammen haben wir drei Boys, zwei Katzen und einen Hund, die dafür sorgen, dass unser Leben nie langweilig wird!

Obwohl ich Brite bin, lebe und arbeite ich seit 13 Jahren in Österreich und der Schweiz.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Conny

Conny
one / power

Meine Freunde nennen mich liebevoll "Admiral". Warum das so ist, dürft ihr selbst herausfinden!

Ich bin Cycling Instructor, weil mein Brotberuf zu wenig mit Bewegung und Musik zu tun hat. Radfahren ist meine große Leidenschaft, darum möchte ich euch auch ein wenig Hintergrundwissen zum Training vermitteln. Wenn ich nicht am Rad sitze, trefft ihr mich beim Schwimmen oder Laufen - oder vor dem Süßigkeitenregal im Supermarkt.

Mir macht es Spaß, meine eigenen Grenzen auszuloten und ich möchte euch die Freude am Training weitergeben, die ich selbst dabei verspüre - let`s ride! :)

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Patricia

Patricia
one / power

Mein Motto: Crazy – but still ok!

Egal ob jung oder jung geblieben, schlank oder formvollendet: bei mir ist jeder im Rahmen seiner eigenen Möglichkeiten und Fitness bestens aufgehoben!

Wenn ich nicht radle, reise ich in die Ferne und tauche dort gerne ab. In Österreich bin ich am Berg zu finden – mit dem Mountainbike oder mit den Wanderschuhen.

Geboren im vorigen Jahrhundert - dass erkennt man auch in meinen Playlisten wieder.

Die 70er, 80er und 90er sind mein Radlparkett. Klassiker, Rock und auch Neues vollenden das Discofeeling.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Kerstin

Kerstin
one / power

Die Liebe zum Sport, der Ehrgeiz und die damit verbundenen Endorphine haben mich schon immer fasziniert.

Vor ca. 7 Jahren hat mich dann Indoor Cycling gelockt, gefunden und festgehalten. Anfangs „nur“ als regelmäßiges Cardio-Training gedacht, ist es dann aus Leidenschaft auch ziemlich schnell zum Nebenberuf geworden.

Meine erste cycling instructor Ausbildung fand noch in meiner damaligen Heimat Florida/USA statt. Anfang 2019 bin ich dann bei meiner jetzigen soundcycle Familie gelandet und darüber bin ich überglücklich. Hier verbinde ich meine Liebe zu diesem Sport mit einem freundschaftlichen, familiären und dennoch extrem professionellen Umfeld.

Bei mir steht Spaß ganz oben. Denn mit der Freude kommt das Erreichen individueller Ziele – und auf diesem sportlichen Weg begleite ich Dich sehr gerne.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Mona

Mona
one / power / yoga

Geboren in Wien, habe ich sehr früh mit klassischem Ballett begonnen und danach länger im Theater gearbeitet.

Nie ganz „sportlos“, habe ich mich irgendwann dazu entschlossen, die Ausbildung zur Personal Trainerin zu machen - und mich danach gleich einmal selbstständig gemacht. Danach kamen Ausbildungen zur Faszientrainerin, Yogalehrerin und zur Dipl. Ernährungstrainerin dazu.

Bei letzterer hatte ich das Glück, zu soundcycle zu stoßen. So ist in mein schon vom Rad transportiertes Leben, ein tolles Cycling Studio dazu gekommen, in dem ich auch meine Ausbildung zur Schwinn Indoor Cycling Trainerin machen durfte.

Musikalisch höre ich quasi alles, was mir an die Ohren kommt und so versuche ich auch am Rad eine feine Mischung zu finden. Für besonders soundcycle-tauglich halte ich härtere elektronische Beats sowie alles, was zwischen den 60’s und 80’s so richtig gut einheizt.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Iris

Iris
one / power

Sport ist ein großer Teil meines Lebens - von klassischem Ballett & Contemporary Dance bis hin zu Crossfit und Cycling.

Ich bin für fast jede sportliche Challenge zu haben, gehe privat gerne auf Klettersteige, Wandern und verbinde das am liebsten mit Reisen! Das Radeln der Great Ocean Road in Australien, das Wandern über die Alpen, Surfen (egal wo),… Sport ist mehr als nur Bewegung für mich - es ist meine Leidenschaft!

Bei mir gibt’s viele anstrengende und herausfordernde Rides, jede Menge Intervalle und Anstiege: „get ready to break a sweat and have a great time“

Musikalisch liebe ich eine Mischung aus Pop, R&B, House und vieles mehr :)… lass Dich überraschen!

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Elisa

Elisa
one / power

Einmal aufs Rad aufgestiegen und nur noch unfreiwillig wieder abgestiegen.

Fahrrad fahren ist für mich die ultimative Freiheit; es bedeutet Spaß und Freude an der Bewegung. Diesen Enthusiasmus möchte ich in meinen Stunden weitergeben. Die Kombination aus Musik, die von Rock bis Soul über Elektro geht, und knackigen Anstiegen, Intervallen oder Sprints sollen für eine gewaltige Ladung Endorphine sorgen und sowohl die Leistung als auch die Freude am Radln steigern.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Anja

Anja
one / power

When nothing goes right ~ go left

Als geborene Kärntnerin bin ich früh dem Ruf der Berge gefolgt, egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Kletterseil.

Während meines Studiums in Wien konnte ich meine erste sportliche Ausbildung im Bereich Fitness absolvieren. Über die Jahre fand ich meinen Spaß im Mountainbiken, Skaten, Crossfit, Dirt Runs und bin letztendlich beim Indoor Cycling gelandet. So entschloß ich mich selbst eine Ausbildung zu machen um andere zu motivieren und dem Alltag zu entfliehen.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Diego

Diego
yoga

Yoga hat mein Leben derart positiv verändert, dass ich diese Möglichkeit gerne in meinen Klassen weitergeben möchte.

Sport und Bewegung liebe ich seit meiner Kindheit, Surfen und Fußball waren meist tägliche Aktivitäten, vor allem, solange ich in Brasilien lebte. Yoga kam erst verhältnismäßig spät dazu.

Gleich bei meiner ersten Yoga Stunde wurde mir klar, dass all der Sport und die Bewegung nicht einmal annähernd das Potential meiner Fähigkeiten ausgeschöpft hatten.

Als ich mehr über Yoga, vor allem auch seine philosophische Seite erfuhr, war mir klar, dass es um etwas viel Größeres als nur eine physische Aktivität geht.

Ich war so fasziniert und begeistert, dass ich nach 8 Jahren meinen Job gekündigt habe und 2018 meine erste Vinyasa Flow Ausbildung in Bali absolviert habe. Eine weitere Ausbildung Ashtanga Vinyasa und die Spezialisierung auf Inversions folgten 2019.

Vinyasa Flow liegt mir am Herzen, da es dabei um Kreativität und Freiheit geht. Mit Körper, Seele und Geist so tief in Verbindung zu sein. Sich frei und mobil zu bewegen. Richtig Atmen zu können. Das alles gemeinsam ergibt für mich ein phantastisches Gefühl und Erlebnis.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Sappho

Sappho
yoga

Bewegung, speziell Tanz und Fitness, war immer ein wesentlicher Teil meines Lebens.

Bei einer 30 Tage Anfänger-Challenge entstand 2014 die Liebe zum Yoga. Seither finde ich in Yoga einen großartigen Ausgleich zum Alltag. Hatte ich anfänglich hatha yoga praktiziert, habe ich dann bald den Gefallen an vinyasa flow gefunden, und unterrichte heute auch hauptsächlich diesen Stil.

Dieses wunderschöne Gefühl, dass ich selber nach einer tollen geführten Einheit erleben darf, möchte ich gerne weitergeben. Das ist Motivation und Grundlage meiner Klassen.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Carmen

Carmen
yoga

Menschen zu trainieren und sie bei ihrer körperlichen Weiterentwicklung zu begleiten macht mir große Freude.

Zu sehen wie gut ihnen ein gemeinsames Training tut, dass sie gerne wieder zu mir kommen und mit meiner Unterstützung ein gesünderes Leben führen, sehe ich als eine meiner schönsten Lebensaufgaben.

Meine Leidenschaft liegt in der Anatomie, die mir auch Halt und Verständnis für spezielle Übungen gibt, die jeder für sich individuell auf seine Art braucht.

Eine gelungene Yogaklasse ist für mich, wenn alle mitmachen und sich dabei wohlfühlen, entspannen oder so richtig an ihre Grenze gehen. Ganz wichtig für mich: daran auch Spass zu haben. Denn Leute zum Lachen zu bringen ist für mich das Schönste!

Wenn ich es schaffe, euch bei einem Training den Ernst des Lebens vergessen zu lassen, dann war ich erfolgreich.

Seit 7 Jahren bin ich hauptberuflich und mit Leib und Seele Fitness-Yoga-Pilates Trainerin. Meine Begeisterung und Leidenschaft für Sport und Bewegung sind aber seit meiner Kindheit ein wichtiger Teil meines Lebens: Ich habe 5 Jahre lang Volleyball im Verein gespielt, davon 2 Jahre als Teil der Bundesliga. Vier Mal in der Woche zu trainieren gehörte für mich damals zum Alltag, ich fühlte mich einfach gut danach. Dieses Gefühl begleitet mich bis heute, sodass ich keinen Tag vergehen lassen kann, ohne dass ich mich sportlich betätige. Man kann hier absolut von einer Leidenschaft sprechen, ein ewig loderndes Feuer.

Vor meinem Wechsel in den Trainerberuf war ich 10 Jahre selbstständig als Goldschmiedin tätig. Auch damals ging ich in meinen Pausen Laufen oder in Fitness- und Yoga-Studios. Ich brauchte einfach den sportlichen Ausgleich zu meiner handwerklichen Arbeit.

2013 absolvierte ich meine Fitness-Personal Trainerausbildung und erweiterte mein Know-how in den darauffolgenden Jahren mit Weitbildungen in den Bereichen:

  • Functional Movement Instructor
  • TRX Instructor
  • Pilates/Yogalates
  • Tanzpädagogik/Dance Instructor
  • Vinyasa Flow Yoga/Yin Yoga
  • NUAD Thai Massage

Jeder Mensch ist einzigartig, was mich fasziniert und mich immer weiter blicken lässt. Wie kann ich meinen Kund*Innen noch besser unterstützen ein gesünderes Leben zu führen? In welchen Bereichen kann ich mich noch weiterbilden? Und noch viele weitere Fragen, die ich mir tagtäglich stelle. Solltest du Fragen an mich haben, werde ich diese auch mit derselben Gewissheit beantworten.

Ich freu mich auf dich!

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Jenny

Jenny
yoga

Yoga darf für mich stets Leichtigkeit ausstrahlen und soll vermitteln, dass man nicht alles im Leben zu ernst nehmen muss.

Yoga begleitet mich (ebenso wie Luigi) nun seit einigen Jahren durch mein Leben und steht mir, gerade in den komplexeren Lebenslagen immer zur Seite. Auch wenn Yoga anfangs nur als Ausgleich gedacht war, habe ich schnell die positiven Veränderungen abseits der körperlichen Benefits bemerkt und seitdem lässt mich Yoga nicht mehr los.

Meinen Unterrichtsstil beschreibe ich als eine Mischung aus Vinyasa und Power Yoga. Die Kombination aus fließenden Bewegungen, Kraft und Musik sind charakteristische Elemente meiner Praxis, in denen aber vor allem der Spaß nicht zu kurz kommen darf.

Zudem unterrichte ich Athleticflow - eine Kombination aus H.I.I.T Parts und Yoga Flows. In der einstündigen Einheit wird das Beste aus beiden Welten vereint und ganzheitlich trainiert.

Für mich darf Yoga aber auch stets Leichtigkeit ausstrahlen und vermitteln, dass man nicht alles im Leben zu ernst nehmen muss.

 

Fenster [×] schliessen

×
soundcycle Team - Axel

Axel
yoga

enjoy your daily training as much as possible...

Leistungs- & Profisport war und ist eine wichtige Säule meines Alltags. Zunächst als Profi im Mittelstreckenlauf, danach als Sportkletterprofi. Derzeit mit großer Leidenschaft als ambitionierter Altersklassentriathlet. Beruflich erfüllt mich meine Tätigkeit als Ernährungswissenschaftler und Yogalehrer.

Seit 1990 befasse ich mich intensiv mit Ernährung, bin Ernährungsberater, Buchautor („Schule des Essens – vegane Ernährung" Edition Lebenszeichen 2003), Veranstalter von Seminaren und Kochkursen. Als Vortragender bin ich in der Erwachsenenbildung tätig (u.a Ausbildung Dipl. Ernährungstrainer).

Gemeinsam mit Stefan Macek betreue ich bei Q2-nutrition Workshops Sportler und Menschen, die auf der Suche nach einer zeitgemäßen Ernährung sind. Die Firmen Verival, Spirulix und Miso-Movement berate ich in ernährungswissenschaftlichen Fragen und bei der Produktentwicklung.

Yoga unterrichte ich seit 1996 und war Inhaber der Ashtanga -Yogashala in Wien von 2000-2010. Meine Zusammenarbeit mit soundcycle begann gleich nach der Eröffnung 2016 mit der gemeinsamen Entwicklung von CycleYoga.

 

Fenster [×] schliessen